Navigation überspringen

INKLUSION IN BERUF UND GESELLSCHAFT

Integrationszentrum für Menschen mit Autismus (MAut)

Angebote

BERUFLICHE UND GESELLSCHAFTLICHE INKLUSION

Seit 1999 unterstützt das Integrationszentrum für Menschen mit Autismus (MAut) Betroffene bei der Inklusion in Beruf und Gesellschaft. Im Auftrag der Agentur für Arbeit agieren wir als Facheinrichtung für Berufsvorbereitung und Ausbildung von Menschen mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) / Autism Spectrum Disorder (ASD).

Auf dem Weg in eine Ausbildung oder in eine Arbeit beraten, begleiten und unterstützen wir stets individuell angepasst. Mit unseren zusätzlichen Angeboten in den Bereichen Sozialtraining, Freizeit, Wohnen, Beratung und Fortbildung bieten wir Hilfestellung an bei der Vorbereitung auf ein selbständiges Leben und eine gleichberechtigte Teilhabe in der Gesellschaft.

Träger des Integrationszentrums MAut ist die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gemeinnützige GmbH (die-gfi.de). Sie wurde 1998 als 100-prozentige Tochter der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH gegründet, ist Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V. und bayernweit anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe und der Beruflichen Rehabilitation. MAut ist Gründungsmitglied (2008) im Autismus Kompetenznetzwerk Oberbayern (akn) und wirkt bis heute im Fachbeirat mit.

Ein anerkannter Partner im Kompetenznetzwerk

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung verfügt das Integrationszentrum über ein gewachsenes Netzwerk an Hilfsorganisationen und regionalen Arbeitgeber*innen, für die wir ein zuverlässiger und geschätzter Kooperationspartner sind. Mit unserer Angebotsvielfalt zur beruflichen Orientierung, Vorbereitung, Ausbildung und Eingliederung sind wir führend in Bayern. Aus dem übrigen Bundesgebiet und dem deutschsprachigen Ausland erfreuen wir uns ebenfalls reger Nachfrage.

Im Dialog mit allen Schnittstellen

Zur Realisierung unserer Ziele bauen wir für jeden Teilnehmenden ein unterstützendes Netzwerk auf. Dabei führen wir die beteiligten Bezugspersonen (z. B. Eltern, Familie, gesetzl. Betreuung) sowie Vertreter*innen der Institutionen (z. B. Agenturen für Arbeit, Jobcenter, Bezirk Oberbayern, Jugendamt), Betriebe (z. B. Vorgesetzte, Kollegium, Schwerbehindertenvertretung) und anderer Schnittstellen (z. B. medizinisch-therapeutische Dienste) zusammen. 

Gleichzeitig liegen uns Wissensvermittlung und Erfahrungsaustausch am Herzen. Deshalb bieten wir Arbeitgeber*innen und Fachpersonal, die mit Menschen mit ASS in engerem Kontakt stehen, bedarfsgerechte Informationen, Schulungen, Fort- und Weiterbildungen an.

NEUES VON MAut

Alle Beiträge

UNSERE STANDORTE – KONTAKT & ANFAHRT

Integrationszentrum MAut / gfi
Schwanthalerstr. 18
81336 München

Öffnungszeiten:

Alle Standorte in Bayern

CSS-Tester

tiny - xsmall - small - medium - wide - xwide

Old IE 9 - Stupid Edge - Heinous IE 11

lowheight - lowerranges - higherranges